Kaiserpalast_900x500

Japan bekommt einen neuen Kaiser – Wer hat den denn gewählt?

Am 1. Mai besteigt Kronprinz Naruhito den Chrysanthemen-Thron. Damit endet die 30-jährige Herrschaft seines  Vaters. Kaiser Akihito ist nach über 200 Jahren der erste Tenno, der abdankt. Aber wie hat es seine Familie überhaupt auf den Thron geschafft?

Der Enkel der Sonnengöttin

Wie viele Herrscherfamilien legitimierten die japanischen Kaiser ihren Anspruch durch einen göttlichen Auftrag. Und dieser Auftrag zu herrschen kommt von der höchsten Gottheit im Shinto, der Sonnengöttin Amaterasu.
Der Mythologie nach hat Amaterasu ihren Enkel Ninigi auf die Erde geschickt, damit er dort Reis anbaut und über das Land herrscht. Als Zeichen, dass Ninigi diesen Auftrag von der Sonnengöttin bekam, überreichte sie ihm die drei Throninsignien. Diese sind ein Spiegel, ein Juwel und ein Schwert. Der Spiegel steht als Abbild für Amaterasu. Ninigi ist damit der Stellvertreter der Sonnengöttin. Das Schwert symbolisiert ein Machtinstrument, ebenso wie das Juwel. Denn schon der Urgott Izanagi hat Amaterasu eine Kette mit Juwelen als Herrschaftssymbol geschenkt.
Ninigi herrscht eine Zeit lang über Japan, heiratet und bekommt drei Söhne. Sein zweitältester Sohn heiratet die Tochter des Meereskönigs und aus ihrer Ehe geht der erste menschliche Kaiser hervor. Jinmu ist laut der Legende der erste Tenno Japans und der Ahnherr des japanischen Kaiserhauses.

Welche Rolle spielt der Kaiser im modernen Japan?

Der Kaiser ist gleichzeitig der oberste Priester im Shintoismus und leitet Rituale. Zum Beispiel das kaiserliche Erntedankfest am 23. November.
Auf politischer Ebene hat der Kaiser seit dem Zweiten Weltkrieg aber keine Macht mehr. Auch wenn Akihito bei Staatbesuchen und Audienzen trotzdem Stellung zu politischen Fragen bezogen hat. Der Kaiser besitzt nur noch eine Symbolfunktion. Und diese Funktion hat direkte Auswirkungen auf die japanische Gesellschaft. Denn mit der Thronbesteigung eines neuen Kaisers beginnt in Japan eine neue Zeitrechnung.

Wieso das so ist und wie das neue Zeitalter heißt, erfahrt ihr hier.

Bildcredit: Designed by lifeforstock / Freepik

Teile die neusten Infos zu Zasshi mit deinen Freunden!

Sag uns Deine Meinung

Deine E-Mail Adresse wird nartürlich nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.