AOT_Themenpark_900x500px

Neue Attack on Titan Attraktion

Ihr seid Attack on Titan-Fans und wolltet immer schon mal nach Japan? Dann packt die Gelegenheit beim Schopf! Diesen Sommer gibt es eine neue Attraktion in Osaka.

Neue Ausstellung im Universal Studios Japan

Vom 31. Mai bis zum 25. August gibt es im Themenpark neue Attraktionen. Eine davon wird vermutlich blutgetränkt sein: die „Wall Maria Rescue Operation”.
Genaueres über die Attraktion und die neue Show zu Attack on Titan ist noch unbekannt, aber die Herausgeber vom Kodansha Verlag sind schon mal begeistert. Shintaro Kawakubo (einer der Verleger) ist darüber erstaunt, wie das USJ (Universal Studios Japan) mit immer wieder neuen spektakulären Ideen aufwarten kann.
Diese Ausstellung ist nicht die erste ihrer Art. In meinem Auslandsjahr habe ich im USJ auch eine besucht. Es gab einen Rundgang mit realistischen Leichen und gruseligen kleinen Filmclips.

Den Rundgang fand ich nur so semi-interessant. Aber die lebensgroßen Statuen waren toll. (Bilder unten)
Die Warteschlange war riesig. Falls ihr es im Sommer nach Japan schafft, müsst ihr euch wohl auch auf lange Wartezeiten einstellen. Also Sonnenschirm mit gutem UV Schutz nicht vergessen! Denn sonst gibt es trotzdem Sonnenbrand. 😉

Cool Japan

Die neuen Ausstellungen finden im Rahmen der Cool Japan-Kampagne stand. Diese soll für ein besseres Japan-Image im Ausland sorgen. Das hat sie laut einigen Studien nicht geschafft. Aber die Japaner sind jetzt sehr viel stolzer auf ihre Popkultur (das meinte zumindest ein Professor an der japanischen Uni).

Attack on Grippe

Der Anime/Manga ist nicht nur für Themenparkausstellungen gut. Das japanische Gesundheitsministerium arbeitet schon seit dem letzten Jahr mit den Jägern zusammen um die Bazillen zu bekämpfen. Eren, Mikasa und Armin zeigen auf Postern, wie man die Ansteckung vermeidet. Wer gegen Titanen ankommt, für den sind kleine Bakterien kein Problem. Dieses Jahr ist die Grippe in Japan ja besonders schlimm. Ob die Popularität von Attack on Titan die Leute wirklich zum Umdenken bewegt? Was meint ihr?

Anime News

Und noch eine gute Nachricht für alle Fans: Der Trailer für den zweiten Teil der dritten Staffel ist draußen. Die Staffel startet am 28. April. Ob der Anime zur selben Zeit als Simulcast auch bei uns zu sehen sein wird, ist leider noch nicht klar.

Es gibt vom 31. Mai bis zum 25. August auch weitere Attraktionen zu Godzilla, Neon Genesis EVANGELION und Sailor Moon. Der Abstecher zum USJ lohnt sich also garantiert.

Ihr wollt mehr interessante Fakts zu Attack on Titan?
Dann holt euch Zasshi Zero auf der Manga-Comic-Con in Leipzig! Stand C214. Wir befinden uns zwischen Carlsen und Nintendo. 😉

Hier geht es zu mehr Japan-News.

Teile die neusten Infos zu Zasshi mit deinen Freunden!

Sag uns Deine Meinung

Deine E-Mail Adresse wird nartürlich nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.